item

Propolis

Anfrageformular

Anfrageformular

Anfrage

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info[at]gutshaus-boeken.de widerrufen.

Propolis, das Kittharz der Bienen (lateinisch: Apis mellifica), tritt zunehmend in den Focus der Naturheilkunde. Das wirksame Mittel wird in geringen Mengen aus dem Bienenstock gewonnen, wo es dem Bienenvolk Schutz und Gesundheit gewährleistet. Studien weisen darauf hin, dass auch der Mensch in vielfältiger Weise von Propolis profitieren kann. Eine der heute angebotenen Darreichungsformen ist die Propolis Tinktur.

Verfügbare Qualitäten:

Rohpropolis

Der Imker "erntet" die Propolis zusammen mit dem Honig und dem Bienenwachs. Das dunkle Kittharz wird von den Waben und den Bienenkästen vorsichtig angeschabt. Hierbei können auch kleine Holzteilchen in das Rohpropolis gelangen. Die Ausbeute lässt sich erheblich steigern, wenn der Imker künstliche Beschädigungen des Bienenstocks vortäuscht, indem er Gitteröffnungen in den Stock macht. Wenn die Bienen die Löcher mit Propolis abgedichtet haben, werden die Gitter entfernt und gekühlt. Das Propolis wird durch die Kälte brüchig und kann von den Gittern entfernt werden. Mit der Steigerung der Propolisproduktion verringert sich aber der Ertrag an Honig.
Weitere Informationen zu Propolis roh.

Propolis Extrakt

Die Verunreinigungen des Rohpropolis erschweren die weitere Bearbeitung hin zum Propolis Extrakt. Um Wachs und Fremdstoffe zu entfernen, wird dem Rohpropolis Ethanol zugegeben. Die wertgebenden Bestandteile lösen sich auf, die Lösung wird filtriert und wieder eingeengt, bis eine dunkle, teerähnliche Substanz entsteht. Der Gehalt dieses Extraktes liegt bei 92-98% Reinpropolis.
Weitere Informationen zu Propolis Extrakt.

Propolis Extrakt Pulver

Auf Grund seiner Konsistenz kann der Propolisextrakt nicht direkt zu Pulver vermahlen werden:
die Mahleinrichtung würde extrem stark verunreinigt werden, das erhaltene Pulver wieder zu einer festen Masse zusammenkleben. Um ein freifließendes Pulver zu erhalten, muss die Mahleinrichtung gekühlt werden und zugleich ein Fließhilfsmittel zum Einsatz kommen. Unsere Propolisextraktpulver enthalten hochdisperses Siliziumdioxid sowie Maltodextrin bei einem Propolisgehalt von 60%.
Weitere Informationen zu Propolis Extrakt Pulver.

Propolislösungen

gelöst in Alkohol (20-, 30- und 40%ig)
Propolisextrakt ist in verschiedenen Alkoholen löslich, am gebräuchlichsten ist die Lösung in Ethanol, in unterschiedlichen Konzentrationen. Standardmäßig lieferbar sind Lösungen mit Gehalten von 20%, 30% und 40%, wobei es durch Filtration vor der Abfüllung in die Transportbehälter zu Schwankungen in den Trockensubstanzanteilen kommen kann. Für Anwendungen, die aus Stabilitätsgründen keinen Alkohol vertragen, stehen  Lösungen in Proplylenglycol u.ä. zur Verfügung.
Weitere Informationen zu Propolis Lösungen bzw. Propolis Tinkturen.

Propolis granuliert

Propolis garnuliert zählt zu den festen Darreichungen des Bienenkittharzes. Verschiedene Granulate unterscheiden sich durch den Grad der Körnung. Während Propolis Pulver fein vermahlen sein muss, ist Propolis granuliert nur relativ grob zerkleinert. Das Granulat von Propolis ist sehr einfach zu verwenden. Es lässt sich ganz einfach kauen, bis es vollständig aufgelöst ist. Dabei werden die Inhaltsstoffe gelöst, durch den Speichel werden sie für den Organismus aufgeschlossen.
Weitere Informationen zu Propolis granuliert .

Propolis wassermischbar

gelöst in Propylenglykol, Glycerin und Wasser (mind. 10 % Propolis)
Aufgrund von inhaltsstoffen wie Wachs und Harze, ist Propolis wassermischbar nicht leicht herzustellen. Trotzdem finden sich auch in der wasserlöslichen Propolis-Variante alle wertvollen Inhaltsstoffe, wie antibiotisch wirkende ätherische Öle, Mineralstoffe wie Zink, Eisen, Magnesium, Kalium, Selen, Mangan und Vitamine wie A, C und E, H und B. Flavonoide aus Blütenpollen ergänzen den Powermix.
Weitere Informationen zu Propolis wassermischbar.